Jugendvorstand der DLRG Bückeburg e.V. 2020

Die Jugend der DLRG Bückeburg e.V. wählt für 2020 einen neuen Jugendvorstand

Die Bückeburger Rettungsschwimmer der DLRG trafen sich im Dezember 2019 in der Ausbildungs- und Trainingsstätte in der Birkenallee zur Jugendversammlung mit Vorstandswahlen.

Im Jahr 2019 wurden die Bezirksmeisterschaften in Bad Nenndorf ausgetragen. Dazu gab es noch einige andere Veranstaltungen, wie die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften, eine Halloweenfeier, Kart fahren und den Spielenachmittag im Ramba Zamba mit anschließendem Bowlingabend.

Jannik Weihe wurde als Ortsjugendvorsitzender gewählt. Auf der Jugendversammlung wurde auch eine Jahresvorschau 2020 besprochen, zu diesen gehört unter anderem die Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften in Bad Nenndorf und der Besuch der Freilichtbühne in Porta Westfalica. Unser Ortsjugendvorsitzender ist voller Hoffnung, dass die Jugendlichen sich bei den Bezirksmeisterschaften für die Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen 2020 qualifizieren und von dort erfolgreich wieder nach Hause fahren.

Die Jugend unterstützt weiterhin tatkräftig die Ausbildung der zahlreichen Kinder und Jugendlichen. Die Ausbildung beginnt mit der Wassergewöhnung ab 5 Jahren und reicht weiter bis zum Juniorretter oder dem Rettungsschwimmabzeichen.

Der Jugendvorstand freut sich auf ein erfolgreiches Jahr 2020 mit euch!

 

 

Der Jugendvorstand 2019 der DLRG Bückeburg e.V. stellt sich vor:


Jugendvorsitzender:

Jannik Weihe

Stv. Jugendvorsitzender:

Felix Everding

Schatzmeister:

Björn Bültmann

KiGa (Kindergruppenarbeit):

Lena Weihe

Politik:

Carina Requadt

Bildung:

Ina Wallbaum

Oeka (Öffentlichkeitsarbeit):

Judith Castenow

 

FLiB(Fahrten, Lager und internationale Begegnung):

Jana Wallbaum

SRUS (Schwimmen, Retten und Sport):

Annika Barthel

JuLe (Junge Lebenswelten)

Katharina Mennicke