Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bückeburg findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Hey, wir suchen Dich!

Seit Februar 2014 ist die DLRG Bückeburg e.V. eine anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst. Der Bundesfreiwilligendienst wurde 2011 als Ergänzung zum Freiwilligen Sozialen und Freiwilligen Ökologischen Jahr eingerichtet und unterscheidet sich von diesen im Wesentlichen nur in der nicht vorhandenen oberen Altersgrenze. Es können sich Menschen jeden Alters für soziale und ökologische Zwecke engagieren.

Die Aufgaben des Bundesfreiwilligendienstleistenden in der DLRG Bückeburg könnten vielfältiger nicht sein:

Neben der wöchentlichen Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung stehen noch das Unterstützen der Ausbilder bei Erste Hilfe Kursen, das Planen und Durchführen von Unternehmungen mit den Kindern und Jugendlichen der Ortsgruppe, Pflege der Gerätschaften, Mitarbeit im regionalen Wasserrettungsdienst und vieles mehr auf dem Plan.

Dazu kommt noch der mindestens zweimal zweiwöchige Einsatz im Zentralen Wasserrettungsdienst der DLRG an der Nord- oder Ostsee.

Während des einjährigen Dienstes stehen dem Bundesfreiwilligendienstleistenden 25 Bildungstage zu. Das Angebot der DLRG, diese zu nutzen, ist groß:

Ob man eine Ausbildung im Bereich des Wasserrettungsdienstes, zum Jugendleiter, Sanitäter oder doch lieber zum Ausbilder Schwimmen machen möchte - es ist für jeden etwas dabei.

Der Vorstand der DLRG Bückeburg ist überzeugt vom Prinzip des Bundesfreiwilligendienstes und möchte auch weiterhin jährlich einen Bundesfreiwilligendienstleistenden einstellen.

Bewerbungen können an folgende E-Mailadresse geschickt werden:

info@bueckeburg.dlrg.de

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing